このエントリーをはてなブックマークに追加
ID 17736
本文ファイル
著者
NDC
教育
抄録(他言語)
Das Ziel diese Aufsatzes ist es, Musiklehrplane in der Sekundarstufe I in Deutschland zu untersuchen, sowie Unterschiede der Lerninhalte fur Musik in vier Schularten: Hauptschule, Realschule, integrierte Gesamtschule, sowie neunstufiges Gymnasium darzustellen. In dieser Arbeit wurden Hamburgische Bildungsplane beriicksichtigt. Es wurden die Unterrichtsstunden von vier Schularten, sowie die Unterrischtsgegenstande und Anforderungen der Lehrplane verglichen. Aus dieser Untersuchung ging folgendes hervor: einerseits haben berufsorientierte Schulen, wie die Hauptschule und Realschule, wenig Unterrichtsstunden und Lerninhalte fur Musik. Andererseits haben integrierte Gesamtschulen und neunstufige Gymnasien, in denen viele Schulerlnnen ihr Abitur machen, viele Unterrichtsstunden fur Musik und die Lerninhalte sind wissenschaftlich orientiert. Aus dem oben erwahnten kann man folgenden Schluss ziehen: 1. Die Unterschiede der Lehrplane bzw. die Anzahl der Musikunterrichtsstunden stehen im Zusammenhang mit dem Ziel das die Schulerlnnen nach dem Abschluss der Sekundarstufe I anstreben, und nehmen dementsprechend zu oder ab. 2. Die Musiklehrplane werden unter Beriicksichtigung der Fahigkeiten und Kenntnisse der Schulerlnnen die diese erwerben sollen zusammengestellt. Das heisst die Musiklehrplane wiederspiegeln die Besonderheiten dieser Schulen.
掲載誌名
音楽文化教育学研究紀要
17号
開始ページ
31
終了ページ
40
出版年月日
2005-03-25
出版者
広島大学教育学部音楽文化教育学講座
国立情報学研究所
ISSN
1347-0205
NCID
SelfDOI
言語
日本語
NII資源タイプ
紀要論文
広大資料タイプ
学内刊行物(紀要等)
DCMIタイプ
text
フォーマット
application/pdf
著者版フラグ
publisher
部局名
教育学研究科
他の一覧