このエントリーをはてなブックマークに追加
ID 28593
file
title alternative
Zur Typologie der Selbstauffassung des Menschen : Die Philosophische Anthropologie Max Schelers (3)
creator
subject
Scheler
Anthropologie
Selbstauffassung des Menschen
シェーラー
人間学
人間観
NDC
Western philosophy
abstract
In dieser Abhandlung erörtere ich die Typologie der Selbstauffassung des Menschen bei Max Scheler. Im Aufsatz „Mensch und Geschichte (1926)“ unterscheidet er fünf Grundtypen: a) die jüdisch-christliche Auffassung, b) die griechisch-rationalistische Auffassung (‚homo sapiens‘), c) die naturalistisch-positivistische Auffassung (‚homo faber‘), d) die romantisch-pessimistische Auffassung (‚Deserteur, Sackgasse des Lebens‘), und e) die Auffassung des postulatorischen Atheismus. Scheler hat nicht gesagt, welchem Typus seine eigene Anthropologie zuzuordnen wäre, weil sie zu keinem der Typen paßt. Aber er versucht, unter fünf Typen damit einen Ausgleich zu erreichen, ihre Vorzüge aufzunehmen, und ihre Mängel zu beseitigen. Die Typologie der Selbstauffassung des Menschen ist also für die Aufstellung seiner Theorie über die Anthropologie unentbehrlich.
journal title
Bulletin of the Graduate School of Education, Hiroshima University. Part. II, Arts and science education
issue
Issue 58
start page
33
end page
42
date of issued
2009-12-25
publisher
広島大学大学院教育学研究科
issn
1346-5554
ncid
SelfDOI
language
jpn
nii type
Departmental Bulletin Paper
HU type
Departmental Bulletin Papers
DCMI type
text
format
application/pdf
text version
publisher
department
Graduate School of Education
他の一覧