このエントリーをはてなブックマークに追加
ID 36668
file
title alternative
Die Planbarkeit des Unterrichts : Didaktische Modelle und Theorie des Unterrichts von H. Kiper
creator
subject
Unterrichtsplanung
Didaktische Modelle
Theorie des Unterrichts
授業計画
教授学モデル
授業モデル
NDC
Education
abstract
“Didaktisches Dreieck” (Lehrer-Schüler-Stoff) ist ein bekanntes Modell des Unterrichts. Die verschiedenen didaktischen Modelle können nicht nur die Aspekten und Merkmalen des Unterrichts analysieren und begreifen, sondern auch die Struktur und das Prozess des Unterrichts bezeichnen. Die “Modellierung” des Unterrichts ist mit der Planung des Unterrichts durch “Die integrative Didaktik” von H. Kiper und W. Mischke verbindet. Kiper kritisiert die Unterrichtsvorbereitung, die auf die “Themenformulierung” und “Unterrichtsschritte” reduziert wird. Dagegen behauptet sie die Bedeutung der Unterrichtsplanung auf Grund der “Planungstheorie”. Der vorliegende Beitrag versucht die verschiedenen “Modelle”des Unterrichts zu erklären und die Merkmale der Theorie des Unterrichts von H. Kiper zu untersuchen.
journal title
Bulletin of the Graduate School of Education, Hiroshima University. Part 3, Education and human science
issue
Issue 63
start page
31
end page
38
date of issued
2014-12-19
publisher
広島大学大学院教育学研究科
issn
1346-5562
ncid
language
jpn
nii type
Departmental Bulletin Paper
HU type
Departmental Bulletin Papers
DCMI type
text
format
application/pdf
text version
publisher
department
Graduate School of Education
他の一覧